Wahl(pflicht)fach: Niederstetten

Seitenbereiche

Hauptbereich

Wahlpflichtfach AES, Technik oder Französisch

Liebe Eltern,

das Profil der Realschule in Baden-Württemberg sieht es vor, dass sich Schülerinnen und Schüler nach der sechsten Klassenstufe für ein weiteres Wahlpflichtfach entscheiden. Die Schülerinnenn udn Schüler haben hier die Wahl zwischen AES, Technik oder Französisch.

Präsentation AES

Präsentation Technik

Präsentation Französisch

Wahlfach Informatik

Liebe Eltern der Schülerinnen und Schüler der siebten Klasse,

das Wahlfach Informatik konnte erstmals von Schülerinnen und Schülern freiwillig belegt werden, die im Schuljahr 2019/20 die Klasse 8 besuchen. Viele Schülerinnen und Schüler nehmen dieses Schuljahr das Wahlfach in Anspruch und werden zusätzlich gefördert. Ab einer Mindestgruppengröße besteht ab Klasse 8 die Möglichkeit an der Realschule in Baden-Württemberg, dass Schülerinnen und Schüler nach der siebten Klassenstufe sich zusätzlich für das Wahlfach Informatik entscheiden können. Auch für die kommenden Achtklässler würden wir wieder gerne Informatik anbieten. Dieses Wahlfach ist bitte nicht zu verwechseln mit den Wahlpflichtfächern Technik, AES und Französisch. Bei dem Wahlfach Informatik bleiben bei der Entscheidung über die Versetzung in die Klassen 9 und 10 die Leistungen im Wahlfach Informatik dann unberücksichtigt, wenn sie zur Nichtversetzung des Schülers führen würden. Das Wahlfach Informatik beginnt für Schüler, die dieses Fach belegen, in Klasse 8 und ist grundsätzlich bis zum Ende der Klasse 10 durchgängig zu besuchen. Das Fach umfasst je eine Wochenstunde und kann erst ab der Mindestgröße zu Stande kommen.

Nähere Informationen zu den Inhalten des Faches erhalten Sie hier.

Infobereiche