Differenzierungskonzept: Niederstetten

Seitenbereiche

Hauptbereich

Unser Konzept - Wie sieht Unterricht am BZN aus?

Wir handeln nach zwei Grundprinzipien:

 

Wertschätzung

Wir wissen: Nicht jeder verfügt über die gleichen Talente. Nicht jeder kann alles können. 
An unserer Schule wird jeder Schüler mit seinen Stärken wahrgenommen. Es ist uns ein Anliegen, dass sich die Schüler wohlfühlen und dass sie in Lehrern Ansprechpartner haben, die sie ernst nehmen, wertschätzen und verstehen.

Leistung

In unseren Überlegungen zur Unterrichts-gestaltung spielt Leistung eine wichtige Rolle. Leistungsbereitschaft bewerten wir positiv. So ist unser Ziel, dass unsere Schüler ihre maximale Leistung abrufen. Wir sorgen dafür, dass schwächere Schüler nicht den Anschluss verlieren und starke Schüler in besonderem Förderung erfahren. Wir wollen jeden Schüler deshalb bestmöglich fordern, ohne dabei zu überfordern.

Für den Unterricht bedeutet das

  • Wenn es notwendig ist, erhalten stärkere und schwächere Schüler getrennte Erklärungen.
  • Wenn es sinnvoll ist, lernen alle gemeinsam voneinander.
  • Wenn es notwendig ist, unterrichten wir klassisch frontal.
  • Wenn es sinnvoll ist, setzen wir neue, erprobte Methoden ein.

Infobereiche