Aktuelles: Niederstetten

Seitenbereiche

Hauptbereich

Schülerinnen und Schüler halten DELF-Diplome in den Händen (17.06.2021)

Artikel vom 17.06.2021

Die insgesamt 12 Schüler/innen und Schüler aus den Klassenstufen 8 bis 10 des Bildungszentrum Niederstetten, welche im vergangenen Herbst erfolgreich die Sprachprüfung DELF für Französisch als Fremdsprache abgelegt haben, halten nun endlich ihr international anerkanntes Sprachendiplom in den Händen.

Mit diesem Diplom besitzen die Schüler/innen einen offiziellen und weltweit gültigen Nachweis für ihre französischen Sprachkenntnisse. Bereits im Frühjahr 2021 erhielten die Prüfungskandidaten vom französischen Institut in Stuttgart ihre „Attestation de réussite“, also den Nachweis über die bestandene Prüfung. Nun folgten auch die offiziellen Diplome, welche vom „Ministère de l’Education Nationale“, dem französischen Bildungsministerium in Frankreich, ausgestellt wurden. Wir gratulieren allen Teilnehmer/innen nochmals herzlich zu diesem Erfolg.

Infobereiche